Digitaler Gartenführer

Ab Mai 2019 bietet der Botanische Garten einen digitalen Gartenführer an, der als App auf Smartphones kostenlos zur Verfügung steht. 

Der digitale Gartenführer ist als Bildungsprojekt des Vereins der Freundinnen und Freunde des Botanischen Gartens im Rahmen der „Schule der Botanik“ entstanden. Sie wurde von der Sparkasse Oberösterreich großzügig unterstützt und von Gunther Mühlehner (Technik) sowie von Mag.a Elisabeth Aichinger und Dr. Friedrich Schwarz (Inhalt) erstellt.

Die App mit dem Namen Botanischer Garten Linz ist für Smartphones und Tablets aller gängigen Betriebssysteme geeignet und kann über Goggle Play oder den App-Store kostenlos am Handy installiert werden. Sie vermittelt Hintergrundinfos und interessante Details zu 100 unterschiedlichen Themen bzw. Pflanzenarten, zum Beispiel zu Herkunft, Verbreitung, Blütenbiologie, botanische Besonderheiten etc.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf Ihrer Entdeckungstour durch den Botanischen Garten mit dem digitalen Gartenführer.

Wie kommen Sie zum digitalen Gartenführer?

  • Laden  Sie sich die App "Botanischer Garten Linz" aus Ihrem App-Store.
     

    Android-APP auf Google Play (neues Fenster)
    iOS-APP im App Store (neues Fenster)

  • Nach erfolgter Installation können Sie die App öffnen.
  • Auf der Einstiegsseite gehen Sie auf „START“. Sie gelangen auf eine Seite mit einem Plan des Botanischen Gartens.
  • Dort finden Sie verschiedene Symbole:

Themen
Kurzinformationen zu einzelnen Gartenthemen

Pflanzen
Liste aller Themen, die in der App verfügbar sind – zum Nachlesen.

GPS-Funktion
Wenn Sie diesen Button aktiv schalten, können Sie sich orientieren, wo Sie sich im Garten befinden

Link zur Homepage des Botanischen Gartens

Hilfe zur App
Hier wird die Funktionsweise der Garten-App erklärt.

Kamera-Funktion
Scan-Button: mit dieser Funktion können Sie bei einem gekennzeichneten Schild „digitaler Gartenführer“ die entsprechende Information zu diesem Thema in Wort und Bild aufrufen.